TU-Night 2019

tun_logo_motto300x200_20190307.png

TU-Night 2019: Wissen bewegt Zukunft

Der demografische Wandel, zunehmende Urbanisierung, wachsende Ungleichheit in der Gesellschaft und der fortschreitende Populismus in vielen Ländern der Welt, sind einige der großen Zukunftsthemen unserer Zeit.

An der TU Braunschweig, einem Ort, wo sich Aufbruch und Tradition begegnen, wird auf vielen Gebieten an Wegen in unsere Zukunft geforscht. Forschung wagt Veränderung.

Bei der TU-Night am 29. Juni 2019 zeigt sich der Campus als ein Ort der Zukunft, ein Ort, der Menschen dazu bewegt, mit ihrem Wissen die Zukunft mitzugestalten.

Wissen bewegt Zukunft

tun_logo-motto_150x100_.jpg
Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zeigen Ihnen unter dem Motto “Wissen bewegt Zukunft” an sechs Themenorten auf dem Campus, wie sie mit ihrem Wissen die Zukunft mitgestalten: Tradition und Innovation | Wagnis und Gewissheit | Aussicht und Rücksicht | Wege und Umwege | Vielfalt und Einfalt | Evolution und Revolution

Campus Open Air

diskokugel_wei___150x100.png
Auf zwei Bühnen erleben Sie ein Musikfestival mit Künstlern aus Berlin, Braunschweig und der Region. Bei profs@turntables legen Profs ihre Musik auf.

Oker-Lounge

lounge_wei___150x100.png
In der Oker-Lounge erleben Sie in lockerer Atmosphäre Kunst und Kultur in vielen Facetten: Freuen Sie sich auf ein Theaterstück über die TU-Geschichte, den Unichor, A-cappella von SingDing und eine Vorlesung des Künstlers Felix Helmut Wagner zum TU-Night Motto „Wissen bewegt Zukunft“.

Studieninfo-Zelt

info_wei___150x100.png
Im Studieninfo-Zelt vor dem Haus der Wissenschaft erhalten Schülerinnen und Schüler sowie Studien- und Masterinteressierte bis 21.00 Uhr Informationen zum Studien- und Ausbildungsangebot der TU Braunschweig. Sie können sich auch zu den Themen Wohnen, Finanzierung, Jobs und Auslandsaufenthalte informieren. Finden Sie alle Programmpunkte hierzu, indem Sie das Thema „Studienberatung“ auswählen.

Familienprogramm

flieger_wei___150x100.png
Auch in diesem Jahr gibt es auf der TU-Night ein vielfältiges Angebot für Familien und Kinder. Jung-Forschende können im Agnes-Pockels-SchülerInnenlabor und bei vielen weiteren Programmpunkten mit viel Spaß erste Kontakte zur Universität und Forschung knüpfen. Nach der Teilnahme an der Campus-Rallye erhalten die Kinder eine Uni-Urkunde. Alle geeigneten Programmpunkte sind mit einem Kinder-Symbol gekennzeichnet.

Mitreden

mitreden_wei___150x100.png
Uns interessiert Ihre Meinung zu unseren vielfältigen Forschungsthemen: Reden Sie mit und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir laden Sie ein, sich interaktiv bei der TU-Night zu beteiligen. Ob in Schnuppervorlesungen oder Diskussionsrunden: Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch.

Bildergalerie

Das war die TU-Night 2018